Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Nur wenn wir die globalen Zusammenhänge in der Einen-Welt verstehen, sind wir auch in der Lage, unser Denken und unser Handeln danach auszurichten. Globales Lernen wird als pädagogisches Konzept verstanden den Herausforderungen der  welt­weiten öko­no­mi­schen, poli­ti­schen, sozialen und öko­lo­gi­schen Herausforderungen zu begegnen und ihre Zusammen­hänge zu verstehen.

Anhand konkreter Beispiele aus dem Alltag können Kinder und Erwachsene verstehen, wie z.B. der Weg des Kakaos aus seinem Anbauländern zur Schokolade ist. Wie die Lebensbedingungen der Menschen vor Ort sind, die den Kakao anbauen und ernten und welche ökonomischen und ökologischen Prozesse stattfinden, bis der Kakao als Schokalde bei uns auf dem Tisch landet.

Dieses und viele andere Beispiele aus den Themenbereichen

  • Entwicklungspolitische Bildung
  • Menschenrechtsbildung
  • Fairer Handel
  • Umweltbildung
  • Friedenserziehung
  • Interkulturelle Pädagogik
  • Interkulturelles Lernen
  • Interkulturelles Training
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung

vermitteln wir mit unserer Arbeit in Kindergärten, Schulen, Institutionen, Unternehmen und anderen Einrichtungen.

Succeed in Ghana e.V. wird dabei unterstützt von "Arche Projekt",  "Bildung trifft Entwicklung" und dem "Aktionsgruppenprogramm".

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?